Vermittlungstiere im neuen Zuhause

Felix haben wir auf einem Misthaufen in der Nähe einer Gartenanlage gefunden. Vermutlich hatte die Katze eines Gartenbesitzers Babys bekommen. Er wollte die Kleinen nicht undhatsieversucht zu "entsorgen". Es waren zwei kleine Kater. Sie waren schätzungsweise gerade mal 4 Wochen alt. Einer der beiden lag schon tot da. Wir nahmen den Kleinen, noch lebenden mit undpäppelten ihn auf. Im Alter von 8 Wochen wurde er dann vermittelt. 
Er hat ein Zuhause in Helmstedt gefunden. 

Romeo hat eine Freundin allein ohne Mutti auf der Straße gefunden. Er war zu dieser Zeit gerade mal 6 Wochen alt. Wir nahmen ihn und päppelten ihn auf. Im Alter von 8 Wochen wurde er dannvermittelt.
Er hat ein Zuhause in Magdeburg gefunden.

Der Kleine Zwerg ist ein Kind von unserer Ronja. Er ist der einzige aus dem Wurf, der überlebt hatte. 
In Niederndodeleben hat er ein Zuhause gefunden. 

Der kleine Kerl wurde auf der Straße gefunden. Zu diesem Zeitpunkt war er schätzungsweise 8 Wochen alt. 
Er hat in Magdeburg ein Zuhause gefunden.

Die kleine Farbmaus-Dame sollte getötet werden, wenn sich kein Zuhause für sie findet. Wir habensie bei uns aufgenommen, um dies zu verhindern. 
Sie hat ein Zuhause zur Vergesellschaftung zu einer Farbmaus-Gruppe in Bad Frankenhausen gefunden.