Der Mittelhamster

Syrischer Goldhamster

Herkunft: Grenzregion Syrien und Türkei, fruchtbares Ackerland bis Steppen

Lebenserwartung: 2-4 Jahre

Größe: 120–230 mm

Gewicht: 80-160g

Typische Erkennungsmerkmale: runder Kopf mit großen Knopfaugen

Farbschläge: in allen erdenklichen Farbvariationen (Mustern, Haarlängen)

Ernährung: Getreide, Gräser, Saaten, Nüsse, Gemüse, Früchte, Insekten

Charaktermerkmale: friedlich, robust, können recht zahm werden

Besonderheiten: Mittelhamster sind Nachtschwärmer und nur sehr selten tagsüber

mal unterwegs. Sie haben auf den Hüften (jeweils seitlich) eine Duftdrüse, die gelegentlich nasses Fell verursachen kann.

Geschlechtsreife: ca.32. Lebenstag