Eingewöhnungsphase im neuen Zuhause

Das Gehege muss vor der Ankunft des Hamsters fertig eingerichtet sein. Die Transportbox wird am besten in das Gehege gelegt, mit der Öffnung zur Seite. Das Tier bitte danach alleine lassen, es wird die Transportbox selbstständig verlassen, wenn es sich sicher fühlt. Der Hamster muss sich nun ein paar Tage eingewöhnen. Verhält sich der Hamster sicherer und neugierig, kann man anfangen, sich mit ein paar Leckerchen mit ihm anzufreunden. Bitte den Hamster erst nach einer gewissen Eingewöhnungszeit Freilauf geben, damit er sich in seinem Nagerheim auch sicher Zuhause fühlt. Wenn man sich intensiv und liebevoll mit ihnen beschäftigt, können Hamster sehr zutraulich werden.